Über Uns

Die Geschichte hinter dem MIS

Im Folgenden erfährst Du die Geschichte aus zwei Blickwinkeln. Zum einen aus Andreas‘ Sicht, wie er dazu kam und was ihn heute antreibt, das System ständig weiterzuentwickeln und zu betreuen. Und dann die Sicht von Michael, der das System aus pädagogischer Sicht erdacht hat. Viel Spaß beim Gucken!

Wer ist Andreas und was treibt ihn an?

Andreas ist Informatiker von Beruf und der Projektleiter hinter dem MIS und mittlerweile auch dem Zweitsystem, von FRALDO, das sich speziell an Freie Alternativschulen richtet. Hier die Vorstellung:

Was hat sich Michael als Schulleiter in Friedberg damals gedacht, als er den Grundstein für das MIS legte?

Michael ist Montessori Pädagoge und hat sich in einem Interview mit Beate beim Online-Kongress 2021 „Ab in die Zukunft – für moderne Montessori- und Freie Schulen“ Zeit genommen, über die Entstehungsgeschichte des MIS zu sprechen:

Unser Anliegen und unsere Werte

Alle im Team brennen dafür, die reformpädagogische Bewegung zu stärken und insbesondere Euch als Pädagog*innen den Rücken zu stärken. Das MIS und auch das Schwestersystem FRALDO dienen genau diesem Zweck und sollen die Qualität Eurer Arbeit hochhalten und Euch in gleichem Maße mehr Zeit für Euren eigentlichen Job verschaffen.

Mit unserem Wertebaum bekommt Ihr ein klares Bekenntnis dazu, was uns wichtig ist und womit Ihr rechnen könnt, wenn Ihr mit uns zusammen arbeiten wollt. Damit könnt Ihr auch checken, ob Ihr zu uns passt, also ob wir ähnliche Werte haben.

Das Team hinter dem MIS

Andreas als Projekt- und Teamleiter hast Du oben ja bereits kennengelernt. Hinter oder besser gesagt gleichberechtigt neben und mit Andreas stehen noch weitere Teammitglieder. Wir alle verfolgen dasselbe Ziel (siehe oben). Hier findest Du jeweils ein kurzes Video zu den Teammitgliedern:

Beate: Verantwortlich für Veranstaltungen & Social Media

Lysann: Verantwortlich für Kundenbetreuung & Organisation

Weitere Partner, die auf derselben Mission sind

Im Laufe der Zeit haben wir immer wieder großartige Menschen kennengelernt, die Mittel und Wege gefunden haben, die reformpädagogische Szene in einem besonderen Maße zu unterstützen. Und da wir alle zusammen mehr erreichen können, als jeder für sich, findest Du im Folgenden einige Infos dazu. Wichtig dabei ist: Alle diese Menschen teilen unsere Werte. Wir kennen sie alle persönlich und wissen aus Erfahrung, dass sie unglaublich gute Arbeit leisten, weshalb wir sie hier uneingeschränkt empfehlen können:

Dirk: Experte für alle Versicherungsfragen bei reformpädagogischen Einrichtungen

CuP Versicherungsmakler
Bahnhofplatz 8
90762 Fürth

Telefon: +49 (0)911 – 957 635-0
E-Mail: info@cup-online.de
https://www.cup-online.de

Johannes: Experte für Datenschutz an reformpädagogischen Einrichtungen

Euer Experte für Datenschutz an Schulen

Thilo-Körner-Consulting ist spezialisiert auf Beratung und die Bestellung als externen Datenschutzbeauftragten für Schulen in privater Trägerschaft. Mit Erfahrung von mehr als 10 Jahren ist unser Team im gesamten Bundesgebiet vertreten.

Das gemeinsame Miteinander und die Besinnung auf menschliche Werte, wie Ehrlichkeit und Vertrauen ist dabei die Basis für unser Handeln.

Wie können wir Euch helfen? Wir freuen uns auf Eure Fragen.

Thilo-Körner-Consulting
Sonnenweg 4
94550 Künzing

Telefon: +49 (0)8547 89-890-01
E-Mail: info@thilo-koerner-consulting.de
https://www.thilo-koerner-consulting.de/

Sandra: Experte für alle Schulleitungsfragen und Schulentwicklung an reformpädagogisschen Einrichtungen

Schulleitung muss persönlich sein

Private Schulen stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Ich habe es selbst erlebt und gelebt. Als Schulleitung ist es eine große Herausforderung die Rolle klar zu besetzen und zu verstehen was passiert.

Durch die Arbeit mit mir, wächst Du in  Deiner Rolle als Schulleiter*in, wirst zu Deiner besten Version und erreichst das nächste Level.

Probier es aus, was auch immer aktuell Dein Thema ist. Ich freue mich auf das Gespräch mit Dir.

Sandra Schumacher
Alfred-Wegener-Str.10
91052 Erlangen

Telefon: +49 (0)179-3797215
E-Mail: kontakt@sandra-schumacher.de
https://www.sandra-schumacher.de